Konzertagentur_Header
Konzertagentur_Wasserzeichen
Hille Perl & Friends


Medium_perl_2-6f1

Viola da gamba heißt für viele Musikfreunde ganz einfach Hille Perl, sie ist geradezu ein Synonym für dieses Instrument. Den dunklen, sanften Klang hat sie schon als Kind geliebt und mit fünf Jahren angefangen, Gambe zu spielen. Deren klangliche und technische Möglichkeiten bis an die Grenzen auszureizen lockt sie immer wieder. Erst kürzlich hat sie ihre erste Einspielung mit einer E-Gambe vorgestellt und sich und den Zuhörern neue Klangwelten erschlossen. 

Noch schöner als eine Gambe sind natürlich zwei Gamben, und so konzertiert sie überall auf der Welt mit ihrer Tochter Marthe, die eine ausgezeichnete Gambistin ist. Auch mit Lautenist Lee Santana musiziert sie häufig im Duo, und mit diesem und Steve Player sind sie Los Otros.  

Weitere Ensembles entstanden aufgrund von speziellen Programmen oder neuem Repertoire, und beides war immer wieder Anlass, sich mit befreundeten Musikern zusammenzutun. Oft erwies sich die Zusammenarbeit dann als so stimmig, daß die Beteiligten zusammenbleiben und -musizieren wollten, so etwa Sirius Viols oder Age of Passion. Leitung und spiritus rector ist immer wieder Hille Perl - das ist wohl das Geheimnis!

Hörproben
Marais - CapriceAudio
Marais - Prélude pour la violle et le théorbeAudio

Tourneedaten

Termine auf Anfrage