Aktuelle News
Big_news_borntobemild3-cef
23. März 2015
Hille Perl mit E-Gambe

Mit "Born to be mild" hat Hille Perl Neuland betreten und erstmals eine E-Gambe eingesetzt. Zusammen mit Marthe Perl und Lee Santana spielt sie Renaissancestücke wie Rockballaden, sucht aber auch die Auseinandersetzung mit neuen Tönen, darunter mit türkischer Musik, Jazznummern oder Kompositionen von Lee Santana. Dieser greift übrigens nicht nur zur Laute, sondern auch zur E-Gitarre.

 

Hille Perl selbst nennt das Ergebnis eine "Art kulturelle Melange, die nahezu magische Verbindung von Stilen und Epochen auf einem wahrhaft zeitlosen Instrument, dessen Zukunft jahrhundertealter Tradition und wechselhafter Geschichte zum Trotz gerade eben erst begonnen zu haben scheint."

 

Sehen Sie hier ein Video zur CD und hören Sie hier eine ausführliche Besprechung auf Deutschlandradio.