Stile Antico
The Mystic Rose

Werke zu Ehren der Jungfrau Maria

„Stern des Meeres” und „Mystische Rose”, Titel für die Figur der Jungfrau Maria, standen im Mittelpunkt der Marienverehrung in der Renaissancezeit. Im Programm »A Mystic Rose« werden einige der glorreichsten Musikstücke vorgestellt, die zu Ehren der Jungfrau Maria geschrieben wurden und die drei Jahrhunderte und vier Länder umfassen. Die Auswahl enthält eine Vertonung der vier großen marianischen Antiphonen, die während des gesamten Kirchenjahres gesungen werden, wunderschöne Miniaturen wie das Ave Maria von Morales und William Cornyshs großartiges erweitertes Loblied Salve Regina.

 

Auszüge aus dem Programm:

Spanien  
Francisco Guerrero Ave Virgo Sanctissima
Cristóbal de Morales Ave Maria
Tomás Luis de Victoria Alma Redemptoris Mater
England  
Robert Parsons Ave Maria
William Byrd Assumpta est Maria
William Cornysh Salve Regina
Italien  
Vittoria Aleotti Sancta et Immaculata Virginitas
Claudio Monteverdi Stabat Virgo Maria
Giovanni Pierluigi da Palestrina Regina Caeli
Frankreich  
Orlando di Lasso Ave Regina Caelorum a6
Josquin Desprez Recordare Virgo Mater
Jean l'Héritier Beata Dei Genitrix


«Zurück