Konzertagentur_Header
Konzertagentur_Wasserzeichen
Paul Smith, Musikvermittlung

Paul Smith ist Sänger, dazu Direktor der Voces Cantabiles Music Foundation und als Begründer der "VOCES8-Methode“ auch Pädagoge und Redner. Seine musikalische Karriere begann er als Chorknabe in der Westminster Abbey. 2005 gründete er zusammen mit seinem Bruder Barnaby Smith VOCES8, heute eines der führenden Vokalensembles weltweit. 2007 folgte die Gründung der VCM Foundation, einer Stiftung, die sich der musikalischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen widmet. Über die Jahre konnten rund 350.000 junge Menschen erreicht werden.

 

Zunächst als Ensemblemitglied von VOCES8, inzwischen unabhängig davon, reist Paul Smith um den Globus, um in Schulen, auf Kongressen, bei Festivals oder in Konzerthäusern Projekte umzusetzen und Workshops zu geben. Er leitet das mehrjährige Projekt „Singing Brussels“ im Bozar Brüssel und betreut Schulprojekte u.a. am Konzerthaus Wien und an der Philharmonie Paris. Eine enge Zusammenarbeit verbindet ihn auch mit dem Heidelberger Frühling. Weitere Stationen waren das  Royal Opera House (London), Cité de la Musique (Paris), La Folle Journée (Nantes) oder die Thüringer Bachwochen. Daneben initiierte er „Singing City"-Projekte in Turin, Warschau, Lyon, Hannover, Houston, Bermuda, Nairobi, Lagos, Dubai oder Tokyo.

 

In Zusammenarbeit mit der Diözese von London ist es Paul Smith gelungen, für die Stiftung eine Heimat im Herzen von London zu finden: Das Gresham Centre beherbergt sowohl das Stiftungsteam als auch regelmäßig Chöre, Schulklassen und Workshop-Gruppen aus aller Welt.

 

Pauls großes Interesse gehört den unmittelbaren Auswirkungen von Singen, wie etwa die Verbesserung des Leistungsvermögens oder die Ausbildung sozialer Kompetenzen. Die von ihm entwickelte VOCES8-Methode stellt ein Konzept vor, durch bestimmte musikalisch-künstlerische Aktivitäten die schulischen Leistungen in den Bereichen Rechnen, Lesen und Sprachen zu steigern. Sie wurde von Edition Peters in drei Sprachen veröffentlicht und findet inzwischen in mehreren tausend Schulen in neun Ländern Anwendung.

 

Als Lehrer und Redner bietet Paul Vorträge und Workshops zu verschiedenen Themen an, z.B. Musik und Mitarbeiterführung, Teamwork oder Gesundheit und natürlich zur VOCES8-Methode. 2014 hatte er eine TEDx-Talk mit dem Titel "Wie kann uns Musik beim Lernen helfen?". Er war zu Gast bei internationalen Konferenzen wie der ACDA, Europa Cantat, der London Music Education Expo, der chor.com, dem World Symposium of Singing in Budapest oder am Royal College of Music in London. Paul ist Vorstandsmitgleid des „21st Century Musician Programme" der DePauw University, Indiana, und Mitglied des künstlerischen Beirats des Internationalen Kinder- und Jugendchorzentrums in Hannover.

 

© 2018 erika esslinger konzertagentur