Konzertagentur_Header
Konzertagentur_Wasserzeichen
Mona Asuka, Klavier


Medium_mona-asuka-1-by-wp_steinheisser_website-31f

Früh übt sich, was eine Meisterin werden will: Schon im zarten Alter von vier Jahren verknüpfte Mona Asuka Klavier, Bühne und Auftritt miteinander. Die Teilnahme am Wettbewerb in der Münchner Residenz lief damals noch „außer Konkurrenz“. Heute, mit 28 Jahren, hat die junge Musikerin indes eine ganze Reihe von Auszeichnungen eingeheimst. Längst spielte sie weltweit Konzerte mit renommierten Orchestern, von den Münchner Symphonikern über das Philharmonia Orchestra London und das Hong Kong Philharmonic bis zum Yomiuri Nippon Symphony Orchestra. Mona Asuka spielt vor allem traditionelles Repertoire. Es sind oftmals Klavierwerke von Schubert, Liszt, Bach, Beethoven oder Brahms.

 

Ausbilden ließ sich die deutsch-japanische Musikerin unter anderem bei Altmeister Karl-Heinz Kämmerling und bei Bernd Glemser

Tourneedaten

Termine auf Anfrage