Konzertagentur_Header
Konzertagentur_Wasserzeichen
Amstel Quartet
Symphonic Saxophone

Musik von Beethoven, Wagner, Barber, Franck, Tschaikowski, Brahms, Glass

Das Saxophon ist nicht nur ein verhältnismäßig neues Mitglied der Instrumentenfamilie, sondern vielleicht auch das vielseitigste. Es fühlt sich überall zu Hause, in der Kammermusik ebenso wie in der großen Symphonik, und man kann darüber spekulieren, was geschehen wäre, wenn schon die großen klassischen Komponisten das Saxophon gekannt hätten. Die Antwort gibt Amstel in „Symphonic Saxophone“. Mit Werken von Beethoven, Wagner, Franck und Tschaikowski, sowie eigens entstandenen Arrangements zeigt das Quartett, dass vier Saxophone wie ein großes Symphonieorchester klingen können, und nebenbei dienen die Amerikaner Barber und Glass als perfekte Fackelträger dieser symphonischen Tradition.



«Zurück