Konzertagentur_Header
Konzertagentur_Wasserzeichen
Quartetto Bernardini

Alfredo Bernardini, führender Barockoboist der Gegenwart und Professor für Barockoboe am Mozarteum in Salzburg, hat sich mit dem Quartetto Bernardini einen großen Traum erfüllt. Gegründet 2018 liegt der Fokus des Quartetts auf dem Repertoire um 1800, geschrieben für die besondere Besetzung mit einer Oboe, Violine, Viola und Violoncello, die in der Klassik sehr populär war.

 

Jetzt hat das Ensemble seine erste CD veröffentlicht: Around Mozart mit dem einzigen Oboenquartett von Wolfgang Amadeus Mozart als Hauptwerk und wunderbaren Entdeckungen von weiteren fünf Komponisten der Zeit. rbbKultur kürte die Einspielung als „faszinierendes Album“ zur CD der Woche und die englische Zeitschrift Gramophone ist begeistert vom Zusammenspiel und dem Farbenreichtum des Quartetts: „It’s as if they are trading remarks round the dining-room table.“ Da kommt einem Goethes Beaumont über das Streichquartett in den Sinn: Eine „Unterhaltung zwischen vier vernünftigen Leuten“ – der man sehr gerne zuhört!

 

Besetzung:

Alfredo Bernardini, Oboe

Cecilia Bernardini, Violine

Simone Jandl, Viola

Marcus van den Munckhof, Violoncello

 

© 2021 Konzertagentur Esslinger