Konzertagentur_Header
Konzertagentur_Wasserzeichen
Stile Antico

Stile Antico ist fest als eines der erfolgreichsten und innovativsten Vokalensembles der Welt etabliert. Der Name war und ist Programm, denn die im „alten Stil“ komponierte Vokalmusik der englischen, flämischen und spanischen Renaissance und des Frühbarock ist der Kern ihrer Arbeit. Aber es gibt immer wieder Ausnahmen, und sie mehren sich. So singt das Ensemble Erstaufführungen von Stücken zeitgenössischer Meister wie John McCabe, Sting oder James MacMillan. Diese Projekte waren sehr erfolgreich ebenso wie die Kooperationen mit dem Violenconsort Fretwork, dem Pianisten Marino Fomenti oder dem B’Rock Orchestra.

 

Die zwölf Mitglieder haben das Publikum auf vier Kontinenten mit ihren frischen, pulsierenden und bewegenden Performances begeistert. Sie fesseln ihre Zuhörer durch ihre Vitalität und die spürbare Begeisterung für ihre Musik. Die Auftritte von Stile Antico werden oft für ihre Unmittelbarkeit, ihr Ausdruckskraft und ihre sensible und einfallsreiche Reaktion auf Text gelobt. Erstaunlich ist auf den ersten Blick, dass das Ensemble, jedenfalls im Regelfall, ohne Dirigenten auskommt. Die Sänger von Stile Antico verstehen sich als gleichberechtigte Kammermusiker, die sich die musikalischen Ergebnisse gemeinsam erarbeiten. „Für die Art Musik, die wir singen, ist es nicht das Schlechteste, man lernt, sehr genau aufeinander zu hören!“ Die Gruppe zeichnet sich außerdem durch ein überzeugendes Programm aus, das häufig thematische Verbindungen zwischen den Werken aufzeigt, um die Renaissance-Musik in ein neues Licht zu rücken.

 

Ein wichtiges Anliegen der Sänger ist es, ihrem Publikum in Einführugen oder Workshops Einblicke in ihre Arbeit zu geben. Das geschieht bei Institutionen wie der Dartington International Summer School, an Universitäten und bei bekannten Festivals, aber auch ganz einfach im Zusammenhang mit Konzerten. Unter dem Dach der 2014 gegründeten Stile Antico Foundation werden sie diese Arbeit nach und nach weiter ausbauen.

 

Ihre Aufnahmen beim Label "Harmonia Mundi" wurden unter anderem mit dem Gramophone Classical Music Award für Alte Musik, dem Diapason d'Or und dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. Anfang des Jahres erschien die dreizehnte Aufnahme der Gruppe für Harmonia Mundi „In a Strange Land“. Stile Antico erhielt drei Grammy-Nominierungen und trat 2018 live bei den 60. Grammy Awards im Madison Square Garden auf.

 

© 2019 erika esslinger konzertagentur